B-IT Center Bonn am Rhein

Die folgenden Bilder und Fotos sollen einen Eindruck über die Informatiktage 2010 vermitteln. Die Räume des B-IT Centers in bester Bonner Rheinlage im ehemaligen Regierungsviertel haben sich als optimaler Rahmen für die Durchführung der Veranstaltung erwiesen. Nicht nur der große Vortragsraum, auch die kleineren Seminarräume sind ein perfekter Rahmen für die Durchführung der Workshops. Die Fotogalerie dokumentiert die einzelnen Programmteile Hauptvorträge, Rahmenprogramm, Postersession und Networking.

Weitere Fotos vom GI-Studierendenwettbewerb, der im Rahmen der Informatiktage stattfand, finden Sie unter informatiCup.

Alle Fotos liegen auf einer Sharing-Plattform. Bitte per E-Mail Link anfordern.





GI-Vizepräsident Professor Denert eröffnet die Informatiktage





Der Hausherr, Professor Cremers, bei der Begrüßung





Prof. Vossen in Fankleidung des Computer Clubs 2 eröffnet die Talkshow





Die Talkgäste v.l.n.r.: Oberschelp, Schaar, Back, Löser, Reinhardt





Dr. Alexander Löser mit der Lösung für BI





Der Special-Workshop: Wenn jemand etwas von Existenzgründung in der IT-Branche versteht, dann er...





Unser Best Paper-Kandidat wird ausgezeichnet

Nach oben





In zwei Postersessions konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Arbeiten präsentieren und diskutieren





Reichlich Gelegenheit zu Kontakten und Austausch





In der ersten Session war es etwas eng....





Die Profs konnten auch noch etwas lernen

Nach oben





Zu Essen gab es auch, neben dem geistigen Wohl





GI-Eminenzen im Gespräch





GI-Gestein mit GI-Urgestein (GI-732)





Die Stars zum Anfassen

Nach oben





Neben den plenaren Präsentationen gab es auch Gelegenheit zur Gruppenarbeit...,





...deren Ergebnisse dann auch vorgestellt wurden.





Auch in der Raucher-Lounge wurden die Workshops fortgesetzt.

Nach oben